Geotextil aus Polypropylen

Das Geotextil ist ein gewebtes Geotextil, es ist aus hochwertigen Polyproylen - Fasern hergestellt und sind in Form von Streifen mit bidirektionaler Dehnung, widerstandsfähig von 15KN/m bis 200KN/m.

Das Geotextil besteht aus Multifaser - Polyester - Garn mit bidirektionalem Dehnungswiderstand. Es eignet sich hervorragend zur Verstärkung von Böden, Trennung und Entwässerung.

Das Geotextil wird hergestellt aus :

  • Polyethylen - Monofilamenten
  • Polypropylen - Fasern

Dieses Textil wird am häufigsten bei Wasserbau - Projekten als Filter - und Drainageschicht verwendet.

Anwendungen:

  • Verstärken und Trennen von gering tragfähigen Böden
  • Erstellen einer Trennschicht zwischen Bodenschichten mit unterschiedlichen Eigenschaften
  • Untergrund der Eisenbahn
  • Verstärkung des Fahrbahnuntergrundes
  • Bodenstabilisierung
  • Bodenstabilisierung unterhalb dem Fundament

Vorteile:

  • eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen, lang anhaltende Flexibilität, Haltbarkeit und Filterleistung
  • ist ein perfekter Werkstoff zur Regelung der Grundwasserströmung
  • hohe Lebensdauer, geringe Dehnbarkeit

 

 

German
English
French

 

 

NEWS

Mitarbeiter gesucht!

siehe Jobs

 

 

Vertriebspartner

Deutschland:

Nibler GmbH

Fernleitungsbau

Kistlerhofstraße 176

D-81379 München

Ansprechpartner: Harald Beck

Tel. +49 (0)89 748584-160

Fax. +49 (0)89 748584-900

Harald.beck@nibler.de

www.nibler.de